RG Wedel goes Triathlon

Die sportliche Betätigung zusätzlich zum Rennradfahren hat bei immer mehr Mitgliedern der RG Wedel dazu geführt, dass einige und immer mehr an Triathlon Veranstaltungen teilgenommen haben. Deshalb hat der Vorstand entschieden, eine Sparte Triathlon zu gründen und der Schleswig-Holsteinischen Triathlon Union (SHTU) beizutreten, nachdem die Mitglieder die Satzungsvoraussetzungen geschaffen haben.

Der Fokus liegt auf dem gemeinsamen Teilnehmen an Triathlons in Sprint-, Olympisch-, Halb- oder Ironmandistanz. Um das dieses einfacher zu ermöglichen, ist es möglich, einen Startpass der DTU zu beantragen, damit keine Tageslizenz bezahlt werden muss.

Das Training der RG Wedel liegt natürlich schwerpunktmäßig auf dem Radfahren. Dafür soll Training in diesem Jahr auch noch besser organisiert werden. Die beiden anderen Disziplinen trainieren die Mitglieder in anderen Wedeler Sportvereinen, zu denen freundschaftliche Kontakte und eine gute Zusammenarbeit bestehen.

Zur Ansprechpartnerin und Fachwartin Triathlon wurde Alexandra Tödter (triathlon@rg-wedel.de) von der Jahreshauptversammlung einstimmig gewählt.


Rad-Gemeinschaft-Wedel e.V.